Interessenvertretung

Unter dem Slogan “Open Trails” betreibt die DIMB Imageverbesserung und Lobbyarbeit auch im Rahmen von Gesetzesnovellen und geht dabei mit Stellungnahmen bis hin zu Demonstrationen gegen unsinnige Rechtsverschärfungen zu Lasten der MountainbikerInnen vor.

Hier findet Ihr Projekte gegen größere Wegesperrungen und Gesetzesverschärfungen und Beteiligung in der Planung von Wegenetzen, um ein Aussperren der BikerInnen zu verhindern.

Laufende Projekte

  • Teilnehmer Forum Erholung und Wald Baden-Württemberg
  • Mitarbeit Pilotprojekte Voralpenraum
  • Arbeitskreis Respekt Wildtiere Baden-Württemberg
  • Beirat im Biosphärengebiet Pfälzer Wald
  • Teilnehmer runder Tisch Hessen
  • uvm.

Abgeschlossene Projekte