Leistungen für Mitglieder

Als DIMB Racingteam Mitglied erhältst Du folgende Leistungen:

  • Sportversicherung: Versicherungsschutz bei Training und Wettkampf (Details)
  • Private Tretradversicherung: Versicherungsschutz bei privaten Radaktivitäten (Details)
  • Einkauf der Teameigenen Bekleidung im Teamshop (Top-Bekleidung zu rabattierten Preisen)
  • vergünstigte Einkaufskonditionen bei einigen Sponsoren (Details im internen Forum – nur für Mitglieder)
  • Bezug der BDR-Radsportlizenz (über den Badischen Radsportverband, Freiburg)
  • Bezug von Wertungskarten für CTF/RTF (über den Badischen Radsportverband, Freiburg)
  • Treffen Gleichgesinnter bei fast allen Rennveranstaltungen
  • Teamspirit und Spaß in Teams z.B. bei 24h Rennen, Bike Camps, Teammeisterschaften etc.

Racing Team FAQ

Hier finden sich die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Team. Vieles wird auch im Forum der MTBnews besprochen. Sollte es noch weitere Fragen geben, dann kannst Du auch gerne Deine Fragen per Mail an die Teamleitung senden.

Welche Pflichten habe ich?

Ganz klar: KEINE! Es besteht keinerlei Verpflichtung als Mitglied bei Rennen zu starten oder ein bestimmtes Trainingsvolumen zu erfüllen. Jeder im Team kann selbst entscheiden, wo er starten möchte oder ob er überhaupt Rennen fahren will, so wie auch jeder selbst über das Maß seines eigenen Trainings bestimmt. Weiterhin besteht keinerlei Pflicht, bei einem der Sponsoren einzukaufen oder die jeweiligen Sponsorenangebote zu nutzen. Wir hoffen jedoch, dass die Angebote dazu beitragen, die Kaufentscheidung der Mitglieder positiv zu beeinflussen.Als Selbstverpflichtung der Mitglieder versteht sich von selbst, dass die Trail Rules der DIMB beachtet werden und auch der Jahresbeitrag ordnungsgemäß entrichtet wird.

Wo erhalte ich weitere Informationen rund ums Team?

Das DIMB Racingteam ist unter anderem auf Facebook sowie auf Strava zu finden. Dort kann man auch in Kontakt zu anderen Mitgliedern kommen und sich austauschen. Darüber hinaus gibt es ein öffentliches Forum in den MTBnews sowie ein teaminternes. Zu letzterem haben nur Racingteam Mitglieder Zugang. Wie man dort Zugang erlangt, ist hier beschrieben. Darüber hinaus gibt es regelmäßige Newsletter, die alle aktuellen Themen im Team wie Teammeisterschaften, Bike Camps, wichtiges rund um die Versicherung oder gemeinsame Events und vieles mehr behandeln.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt am besten online über das Webformular der DIMB. Nach Eingang des Aufnahmeantrags bei der Mitgliederverwaltung wird automatisch eine E-Mail mit wichtigen Informationen für die Mitgliedschaft versandt. Nachdem die Anmeldung intern bearbeitet wurde, erhält man auch den Mitgliedsausweis.

Wie ist das mit der Versicherung?

Das Versicherungspaket über den Landessportbund für Vereinsmitglieder (beim BDR-Landesfachverband gemeldete) ist als Minimalpaket zu sehen. Für die Dauer der Mitgliedschaft bist du damit bei sämtlichen sportlichen und sonstigen satzungsgemäßen Aktivitäten des Vereins (Versammlungen, Feiern, Fortbildungen usw.) versichert – und zwar unfall- und haftpflichtversichert. Zu den sportlichen Aktivitäten zählen ausdrücklich Wettkämpfe sowie Trainings- und Übungsstunden. Der Versicherungsschutz gilt nur für Mitglieder mit Hauptwohnsitz in Deutschland. Details zum Versicherungsschutz und den -umfängen können den entsprechenden Dateien entnommen werden, die oben verlinkt sind.
Um im Training Versicherungsschutz zu genießen, müsst Ihr:
Euer Training in irgendeiner nachprüfbaren Form dokumentieren. Dies kann eine Exceliste, Strava, Velohero, Garmin Connect oder eines der sonstigen vielen Online-Tools sein. Im Falle des Falles kann die Versicherung dies einsehen wollen.
Im Falle des Falles – was ist zu tun
Die Anzeige eines Schadens hat unverzüglich zu erfolgen. Beachtet, dass die Versicherung die obigen Angaben überprüft, d.h. sendet eine Mail mit ersten Informationen (was ist wann und wo passiert, welcher Schaden ist entstanden) an office@dimb.de und racingteam@dimb.de. Aus der Geschäftsstelle erhaltet Ihr dann das vorausgefüllte Formular mit Angaben zu Eurer Mitgliedschaft und ich prüfe, ob Ihr zum Rennen angemeldet wart. Damit kann die Versicherung dann arbeiten und Ihr erhaltet eine direkte Antwort der Versicherung.

Wie bekomme ich eine Rennlizenz oder RTF CTF Wertungskarten?

Anträge für Rennlizenzen sowie RTF und CTF Wertungskarten werden über die DIMB-Geschäftsstelle abgewickelt. Bitte sendet bei Beantragung einer Rennlizenz gleich ein aktuelles Passfoto per Mail mit, das macht den Prozess schneller. Wir reichen die jeweils aktuellen BDR Gebühren 1:1 an Euch weiter.

Wie ist der offizielle Teamname?

Für Rennen solltet ihr folgende Eintragungen bei Anmeldungen machen:

  • Falls nach einem Verein und Teamname gefragt wird: Deutsche Initiative Mountainbike e.V. DIMB Racingteam
  • Wenn nur nach dem Teamnamen gefragt wird: DIMB Racingteam
  • Wenn nur nach dem Verein gefragt wird: DIMB Racingteam in der DIMB e.V.

An wen kann ich mich wenden für weitere Fragen rund ums Team?

Alle Fragen, die das Team betreffen, können im Forum gestellt werden.Weiter kann man sich per E-Mail an den Teamleiter des DIMB Racingteam wenden. Er ist zuständig für alle Fragen rund um das Racingteam. Bei allen Fragen, die mit der DIMB, aber nicht unmittelbar mit dem Racingteam zu tun haben, wendet euch bitte an die Geschäftsstelle der DIMB.

Wie kann ich die Mitgliedschaft kündigen?

Die Mitgliedschaft kann bis spätestens zum. 31.10. eines Kalenderjahres (Posteingang beim Empfänger) bei der DIMB-Geschäftsstelle gekündigt werden. Die Kündigung muss dabei fristgerecht per Post oder E-Mail eingegangen sein.