DIMB – IG Ostwürttemberg

Unser Einzugsgebiet der  IG umfasst eine Fläche von 2.138,70 km² und bildet in Baden Württemberg mit dem kleinsten und östlichsten Landkreis Heidenheim und dem drittgrößten Landkreis Ostalbkreis, die Region Ostwürttemberg. Der Ostalbkreis hat hauptsächlich Anteil an der östlichen Schwäbischen Alb (daher sein Name Ostalbkreis) sowie am östlichen Welzheimer Wald, der zum Schwäbisch-Fränkischen Wald gehört. Dazu gehören ebenso die Ellwanger Berge im Norden des Kreises. Der Landkreis Heidenheim rundet in unserer IG ab.

Geografisch gehört die östliche Schwäbische Alb zu unsrerem Revier. Diese reicht im Süden bis in die Donauniederung. Wir verfügen somit über ein großes wunderbares Revier um den schönsten Sport der Welt auszuüben zu können. Könnte man meinen…

Leider ist es in unserer heimischen Region, wie im gesamten Baden Württemberg eigentlich nicht gestattet auch abseits von Schotterwegen die Natur zu erkunden. Wobei diese doch genau dort anfängt. Darum wollen wir etwas tun!

Deswegen haben wir unsere IG gegründet, denn die aktuelle Situation und die Anerkennung der Mountainbiker nachhaltig zur verbessern ist die Aufgabe der DIMB e.V. Mit selbst auferlegte Regeln, den sogenannten Trail Rules wird ein tolerantes und gemeinschaftliches Miteinander mit anderen Natursportlern und Interessengruppen vermittelt. Die berechtigten Interessen von Naturschützern, Waldbesitzern werden genauso beachtet wie die der Jägerschaft oder der Wandervereine. Das wollen wir unterstützen und zur positiven Weiterentwicklung in der Region beitragen.

Wir bieten bei uns in der Region eine Anlaufstelle für Neueinsteiger, Schüler und Studenten, Neubürger und Kinder, um einen Einstieg in diesen wunderschönen Sport zu finden.

Homepage: http://dimbigow.bplaced.net/

Facebookseite: https://www.facebook.com/DIMB.IG.Ostwuerttemberg

Die IG kann aber auch unter ig.ostwuerttemberg@dimb.de kontaktiert werden.