Die IG-Tour im Juli: Linkselbische Täler. Für die Abdeckung eines breiten Spektrums unterteilen wir die Tour in 2 Etappen. Die erste Etappe führt uns mit straffen Zeitplan elbabwärts mit einigen Umwegen Richtung Neusörnewitz. Es erwarten uns beliebte Berge und Singletrails aus der Radebeuler Region. Die 2. Etappe beginnt mit dem Empfang weiterer Teilnehmer und führt uns ohne Zeitdruck Elbaufwärts über die bekannten Linkselbischen Täler zwischen Meißen und Dresden.

Veranstalter: DIMB e.V. IG Dresden & Umland

Guide: Falco Schaffrath, Michael Wolf

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Datum und Zeit: Sonnabend, den 21.06.2014
Etappe 1: 8:30Uhr
Etappe 2: 11:00Uhr (ankunft S-Bahn aus Dresden)

Treffpunkt:
Etappe 1: Kreuzung Sternweg / Baumwiesenweg
Etappe 2: Bhf Neusörnewitz

Anfahrt: Zur S-Bahn nach Neusörnewitz kann sich am Bhf Dresden Pieschen um 10:30Uhr zum Gruppenticketkauf getroffen werden

Streckendaten:
Etappe 1: ca. 25km / 500hm
Etappe 2: ca. 50km / 900hm

Fahrzeit:
Etappe 1: 2h netto / 2,5h brutto
Etappe 2: 5h netto / 7h brutto

Anforderungen: Die Tour ist für Anfänger nicht geeignet; das sichere Befahren von Trails des Levels S1 sollte jedem Teilnehmer möglich sein (vgl. singletrail-skala.de). Das Tempo wird eher gemütlich, eine ausreichende Kondition ist dennoch erforderlich.

Hinweise:
  • Es besteht Helmpflicht!
  • Zur Teilnahme ist ein voll geländetaugliches MTB in einwandfreiem technischen Zustand erforderlich
  • Jeder Teilnehmer beachtet die Teilnahmehinweise für DIMB-Touren
  • Um eine Anmeldung per Mail wird gebeten, da wir gerne in 2 Levels fahren wollen. Die oben angegebenen Tourdaten gelten für das leichtere Level. Bei der Anmeldung bitte angeben, ob leichtes oder schweres Level gewünscht wird.
  • Es wird genügend Proviant benötigt, wir erreichen die eingeplante Einkehr erst bei 3/4 der Tour und werden wahrscheinlich erst zur späten Mittagszeit eintreffen.
  • Die Tour endet im Zschoner Grund. Die (gemütliche) Rückfahrt ist entlang des Elberadwegs geplant und kann gemeinsam in Angriff genommen werden.

IG Übersicht

IG Sponsoren

Vaude
Brunox
SKS
Deuter_75