Mental beschränken wir uns viel mehr als körperlich. Um dein volles Potenzial zu erreichen, musst du frei auf den Trail schauen. Entspannt biken und viel Grinsen, so sieht ein guter Biketag aus. Im Fahrtechnikkurs oder auf Tour klappt das aber nicht immer. Erfahrene Mentalcoaches und Trainer vermitteln in diesem Modul praxisnahes Wissen und Anwendungsmöglichkeiten für Dein Fahrtechniktraining um TeilnehmerInnen aus dem Teufelskreis von Stress & Unsicherheit, teils bis hin zur Blockade, zu befreien.

Inhalte (Auszug):

  • Verständnis schaffen & wissenschaftliche Hintergründe
    • Gehirn
    • Stress
    • Psychologie
    • Neurobiologie
    • Lernen
  • Selbsterfahrung & Selbstwahrnehmung
    • Mentale Techniken (ankern, lösungsorientiertes Biken)
    • Und wenn es schwer wird: den (blokcierenden) Kopf ausschalten
  • Praktische Umsetzung
    • Übungen
    • Anwendungsmöglichkeiten im Gelände

Teilnahmevoraussetzung (Auszug):

Lizenzverlängerung

Diese Fortbildung erfüllt die Voraussetzungen zur Verlängerung einer Übungsleiter- bzw. Trainer-C-Lizenz.