Mountainbiking ist ein unglaublich vielseitiger Sport! Einige Biker sehen sich als Leistungs- und andere als Extremsportler. Die Vielzahl sind Genusssportler, wobei Spaß und Faszination aus den unterschiedlichsten Erlebnissen gezogen werden.

Hier setzt das Fortbildungsprogramm und ermöglicht bereits ausgebildeten MTB-Trailscouts und MTB-Guides, sich zielgruppenspezifisch weiterzubilden. Die Fortbildungskurse in Themen wie „Überzeugend führen und entscheiden“ oder als Kids-On-Bike-Coach gibt jedem Teilnehmer die Möglichkeit, seine eigene Definition von Mountainbiking zu professionalisieren. Die Fortbildung Outdoor-Erste-Hilfe ist offen für alle Interessierten und vertieft das, was wir (Gott sei Dank) in der Praxis selten üben können - lebensrettende Sofortmaßnahmen absolut realitätsnah und direkt auf dem Trail. Alle Interessierten sind ebenfalls zur Fortbildung "Effektive Tourplanung und sicheres Orientieren“ eingeladen.

Mit der Teilnahme an den angebotenen Fortbildungen kann zudem eine bereits erworbene C-Lizenz (MTB-Guide / C-Trainer Breitensport MTB) verlängert werden.

Fortbildung Fahrtechnik für MTB-Guides

das eigene Fahrkönnen verbessern und für die weiterführenden Lehrgänge zum MTB-Trailscout und MTB-Guide fit werden.

Fortbildung Fahrtechnik für Fahrtechnik-Trainer

das eigene Fahrkönnen perfektionieren und die Demonstrationsfähigkeiten schulen - wichtige Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme an den Lehrgängen zum Fahrtechniktrainer I bis III

Fortbildung Kids On Bike

Mit Kindern und Jugendlichen erlebnisorientiert und sicher unterwegs sein - diese Fortbildung zeigt Dir was alles „anders ist“ - und wie viel Spaß dies macht. Nur echt mit echten Kindern, die wir im Verlauf dieses Lehrganges einbinden!

Fortbildung Outdoor 1.Hilfe

Notfall-Management und 1. Hilfe draußen - eine wichtige Fähigkeit für MTB-Guides und Fahrtechniktrainer. Nicht weil viel und dauernd etwas passiert - aber wenn, dann tut es gut wenn man weiß wie man helfen kann. Absolutes Muss für jeden der professionell arbeiten möchte. Sehr praxisnaher Lehrgang mit vielen Fallbeispielen.

Fortbildung „Überzeugend führen und kompetent entscheiden“ (NEU!)

Im Mittelpunkt dieser spannenden Fortbildung steht der Mensch - und seine Verhaltensmuster. Sowohl wir als Guide als auch unsere Teilnehmer greifen gern auf derartige Muster zurück, nicht nur aber gern gerade in kritischen Situationen. Dieser Lehrgang macht derartige Muster „begreifbar“ und gibt Dir jede Menge Werkzeuge an die Hand, um als Guide zu überzeugen und nicht in die eine oder andere Entscheidungsfalle zu treten.

Fortbildung „Vom Schreibtisch ins Gelände - effektive Tourplanung & sicheres Orientieren“ (NEU!)

Am Anfang war das weiße Blatt Papier - und am Ende eine erlebnisreiche Tour! Dieser Lehrgang schult Dich darin, diesen Weg zu gehen, die verfügbaren Mittel und Medien kompetent zu nutzen und die Tour dann im Gelände auch navigieren zu können. Mit vielen praktischen Übungen direkt im Gelände.

Termine

>alle aktuellen Ausbildungsorte und Ausschreibungen im Überblick

Die MTB-Ausbildung der DIMB wird gefördert durch:

Vaude
Deuter_75
SKS
Schwalbe
Five Ten