Die DIMB betreibt Imageverbesserung und Lobbyarbeit auch im Rahmen von Gesetzesnovellen und geht dabei mit Stellungnahmen bis hin zu Demonstrationen gegen unsinnige Rechtsverschärfungen zu Lasten der MountainbikerInnen vor.

Hier findet Ihr Aktionen gegen größere Wegesperrungen und Gesetzesverschärfungen und Beteiligung in der Planung von Wegenetzen, um ein Aussperren der BikerInnen zu verhindern.

Solltet Ihr vertiefende Fragen haben, sendet einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .