Die Zahl der aktiven Nature Ride-Projekte wächst stetig. Mittlerweile gibt es in fast allen Bundesländern zahlreiche Beispiele erfolgreicher Jugendarbeit auf dem Rad und in der Natur. Dabei reicht die Palette der Projekte von schulischen Angeboten, die zum Beispiel in die Ganztagsschule integriert sind, über Projekte an Jugendhilfeeinrichtungen bis hin zu Vereinsangeboten. Natürlich gibt es auch zahlreiche Kooperationen, zum Beispiel zwischen Schulen und Vereinen. Es sind sowohl Projekte für die Kleinsten, zum Beispiel an Kindertagesstätten, für Kinder im Grundschulalter aber auch für Jugendliche dabei.

Auch die Nature Ride Projektleiter und -initiatoren sind breit aufgestellt: Lehrer, Sozialpädagogen, Übungsleiter aber auch "ganz normale" Bikebegeisterte sind darunter. Alle erhalten in der NatureRide Fortbildung der DIMB das Rüstzeug für die erfolgreiche, sichere und Spaß bringende Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Ihr sucht ein Projekt, das vergleichbar ist zu eurem Vorhaben? Schaut einfach mal rein, wir sind sicher, es ist das richtige dabei! Das DIMB Nature Ride Team unterstützt euch gerne mit Rat und Tat. Einfach mailen an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Infos zu den einzelnen Projekten gibt es demnächst hier.

pause

zurück zur NatureRide Programmbeschreibung

Das Projekt NatureRide der DIMB wird gefördert durch:

Ghost
Vaude
Brunox
SKS