Mach mit ! Wir laden Kinder zum Mountainbike-Erlebnis ein ...

logo_kids_on_bike_day_2013_200

Immer mehr Menschen sind fasziniert vom Potential des Mountainbikesports. Gemeinsames Naturerlebnis, sportliche und fahrtechnische Herausforderung und nicht zuletzt die gesundheitsfördernde Wirkung werden von vielen Erwachsenen geschätzt.

Warum sollten wir dies unseren Kindern und Jugendlichen vorenthalten ?

Die DIMB (Deutsche Initiative Mountain Bike e.V.) ruft zum bundesweiten Aktionstag für Kinder auf. Jeder Sportler, Verein, Schule oder Jugendhilfseinrichtung ist eingeladen, sich mit seiner Aktion zu beteiligen.

Egal ob kleine Fahrradtour, Mountainbikerennen, Techniktraining, Freeridespaß, Dirt-Session oder ganz einfach das Naturerlebnis mit dem Bike ..... wir wollen, dass Kinder und Jugendliche an diesem Tag Fahrrad fahren .... hilf uns dabei und melde Deine Aktion per Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. an.

Werbeplakat für Deine Veranstaltung
( demnächst hier zum Download und Verwendung )

kids_on_bike_day_2013_Plakat_600

10 Tipps für Deinen "kids on bike day"

1) Plane den Tag ein
Reserviere Dir am Samstag den 5. Oktober ein paar Stunden Zeit. Ist dieser Tag schon verplant, freuen sich die Kids auch über einen anderen Termin.

2) Suche Dir Teilnehmer
Lade Nachbarn, Freunde, Verwandte und Arbeitskollegen und deren Kinder ein.
Kontaktiere  Deine lokale DIMB IG.
Nutze das "kids on bike day" Werbeplakat ( Download hier ).

3) Finde Sponsoren für Deine Aktion
Kinder freuen sich über kleine Geschenke, Verpflegung, Getränke.

4) Plane die Ausrüstung
Sind genügend Bikes und Helme in funktionstüchtigem Zustand vorhanden?

5) Plane den Inhalt Deiner Aktion
Überlege Dir eine Strecke für Deine Tour oder den sonstigen Ablauf Deiner Aktion.
Denke an Alternativen und Varianten, um auf Ungeplantes zu reagieren.

6)  Bereite Dich vor
Sorge für ausreichend Getränke und Verpflegung.
Prüfe Deinen Rucksack nach Ersatzschläuchen, Pumpe, Werkzeug, 15er Gabelschlüssel.
Sorge für Unterstützung von Erwachsenen, um genügend Betreuung für die Gruppe sicherzustellen.

7) Gemeinsam unterwegs
Gemeinsam biken macht mehr Spaß. Sorge dafür, dass die Gruppe zusammen bleibt. Denke an rechtzeitige Stopps, um niemanden zu verlieren.

8) Denke an Abwechslung
Plane Aktivitäten und Spiele zur Vermeidung von Langeweile.
Weise unterwegs auf Interessantes hin.

9) Fotografiere und filme
Erstelle Erinnerungen an Deine Veranstaltung als Foto oder Film.

10) Rege zur Wiederholung der Aktion an .... nächstes Jahr beim "kids on bike day" oder schon eher.

Das Projekt NatureRide der DIMB wird gefördert durch:

Ghost
Vaude
Brunox
SKS